Linkliste

Lebensart-regional.de




Verfahrenspflegerin nach dem
Werdenfelser Weg - Das Original


Informationsdienst der Ersatzkassen >   Pflegelotse


Die 115 als Wegweiser für Pflegebedürftige

und pflegende Angehörige

Wo erhalten Pflegebedürftige und pflegende Angehörige Informationen und Unterstützung? Wann besteht beispielsweise ein Anspruch auf Pflegezeit oder Familienpflegezeit? Welche Pflegegrade und welche Leistungen der Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege gibt es?

Im Pflegefall kommen viele Fragen auf pflegende Angehörige und Pflegebedürftige zu. Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten.
Ab sofort hilft nun auch die Behördennummer 115 schnell und zuverlässig bei allen Fragen rund um das Thema Pflege.

Bei der 115 sind pflegende Angehörige und Pflegebedürftige immer richtig. Jeden Wochentag von 8 bis 18 Uhr informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Themen wie:

  • Pflegegeld
  • Sach- und Kombileistungen der Pflegeversicherung
  • Pflegehilfsmittel
  • wohnumfeldverbessernde Maßnahmen und Förderung des altersgerechten Wohnens
  • Pflegeunterstützungsgeld der Pflegeversicherung bei Arbeitsbefreiung in einer akuten Pflegesituation
  • zinslose Darlehen bei Freistellung oder Reduzierung der Arbeit zur Pflege eines nahen Angehörigen
  • Leistungen der Hilfe zur Pflege

 

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.bundesgesundheitsministerium.de.

Mehr Informationen unter www.115.de.


 

Im September 2017 kontaktierte mich Frau Wolf und bat mich Ihren Link zu veröffentlichen, da die Webseite rein privat und ohne jegliche finanzielle Absicht existiert, mache ich das natürlich sehr gerne.

Sehr geehrte Frau Krüger,
vor ziemlich genau einem Jahr habe ich für meine Mutter einen Treppenlift angeschafft. Dabei habe ich sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht.
Diese Erfahrungen habe ich nun auf einer Webseite gesammelt, die auch für Ihre Besucher von Interesse sein könnten.
Meine Seite lautet: https://www.meine-treppenlift-erfahrungen.de